Kaiserwetter bei Saisoneröffnung 30. April 2012 von

Am vergangenem Samstag konnte der TC Schierling sein alljährliches Schleiferlturnier zum Saisonbeginn abhalten. Um 13.00 Uhr begrüßte der 2. Vorsitzende Christian Oberpriller 12 tennisbegeisterte Sportler bei strahlendem Sonnenschein. Anschließend gab Spielleiter Werner Hämmerl die 1. Runde bekannt und schon ging es los. Auf 3 Plätzen wurde um die Siegerpunkte gekämpft. Nach 3 Runden wurden zur Stärkung Kaffee und Kuchen angeboten und nach insgesamt 5 Runden wurde das Turnier beendet. Am Abend begrüßte Christian Oberpriller alle Gäste und die Wirtsleute zur Saisoneröffnungsfeier recht herzlich. Er bedankte sich nochmals bei den Mitgliedern für die geleisteten Arbeitsstunden zur Platzinstandsetzung. Auch heuer wurden die Plätze durch die großartige Zusammenarbeit noch rechtzeitig zum Saisonstart fertiggestellt. Leider fanden sich wegen einigen Terminüberschneidungen sehr wenig Gäste ein. Nach einem gemeinsamen Abendessen ging es dann nahtlos zur Siegerehrung über. Werner Hämmerl freute sich über die gute Beteiligung am Turnier und den reibungslosen und verletzungsfreien Ablauf der Spiele. Dann konnte er Jochen Wild zum 1. Sieger des Turniers gratulieren, gefolgt von Hermann Aumeier auf Platz 2 und Berta Emmer auf dem 3. Platz. Bei der Auslosung eines Gutscheins unter den Teilnehmern des Schleiferlturniers war das Glück auf der Seite von Manuela Kurz. In geselliger Runde klang der Saisoneröffnungstag aus.

Teilnehmer Tennis Schleiferturnier 2012

Die Teilnehmer des Eröffnungsturniers

Tennis Schleiferlturnier 2012 Sieger

Die 3 ersten Gewinner des Turniers mit Spielleiter Werner Hämmerl (rechts im Bild) und 2. Vorstand Christian Oberpriller (links im Bild)



Plätze momentan gesperrt aufgrund Witterung – Start Dienstag, 24.04. 13. April 2012 von

Liebe Mitglieder, aufgrund der Witterung sind die Plätze leider gesperrt. Sobald es die Verhältnisse zulassen, beginnt die Sommersaison 2012. Wir starten ab Dienstag, 24.04. in die neue Saison. In dieser Woche kann aufgrund der Platzverhältnisse jedoch noch kein Training stattfinden und nach dem Spielen bitten wir darauf zu achten, die Plätze enstprechend zu pflegen.
Das Training startet dann in der Woche drauf (ab 30.04.).
Wir halten Sie an dieser Stelle weiter auf dem Laufenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Der Vorstand



Arbeitseinsatz bis auf Weiteres abgeschlossen, danke an die vielen Helfer! 30. März 2012 von

Aufgrund der vielen helfenden Mitglieder ist es uns gelungen, dass die Plätze soweit instand gesetzt sind, dass mit dem Walzen begonnnen werden kann und somit der Arbeitseinsatz am 31.03. entfällt.

Die Instandsetzung war wegen der vielen freiwilligen Helfer heuer in Rekordzeit geschafft, ein herzliches Dankeschön an alle die mitgewirkt haben!



Arbeitseinsatz Frühjahr 21. März 2012 von
24. März 2012

Am Samstag, 24.03. um 9 Uhr beginnen wir mit der Instandsetzung unserer Anlage. Um zahlreiche helfende Hände wird gebeten. Je mehr mithelfen, desto eher können wir mit dem Spielen in 2012 beginnen.
Jeder ist herzlich dazu eingeladen, um zahlreiche Teilnahme wird gebeten.
Vom Montag, 26.03. bis Donnerstag, 29.03. finden die Einsätze täglich ab 16.30 Uhr statt und am Samstag, 31.03 geht es um 9 Uhr los.
Der Vorstand



Kein Führungswechsel beim TC Schierling 15. März 2012 von

Christian Blaschko weiterhin Vorsitzender

34 Mitglieder konnte Vorstand Blaschko am vergangenem Sonntag im Tennisheim zur Generalversammlung begrüßen und herzlich willkommen heißen. Zu diesem Anlass waren ganz besonders die Ehrenmitglieder eingeladen, die Blaschko für 25, 30 und 35 Jahre Mitgliedschaft mit einer Urkunde ehrte. Dies waren für 25 Jahre: Elisabeth und Josef Maierhofer, Helga Meissner, Jürgen Melzer, Claudia und Johannes Weigl und Jochen Wild. Für 30 Jahre wurden Hans Buchner, Josef Gascher, Erich Komes, Konrad Meier, Sibylle und Florian Parzefall, Alfons Piendl, Dieter Rasp, Christoph und Gerhard Rohrmayer, Ulrich Roloff, Otto Siegrün, Max Steindl, Hans und Renate Wannags und Christa Stöckl ausgezeichnet. 35 Jahre Mitgliedschaft erreichten Eckhard Kandler, Alexa Martin, Max Müller und Josef Wild. Nach einem kurzen Rückblick ins Jahr 2011 trug er den Jahresbericht vor. Leider sind die Austritte im Vergleich zu den Neuzugängen leicht angestiegen, so dass der Verein zur Zeit 296 Mitglieder zählt. Großen Dank sprach er den Mitgliedern für die geleistete Arbeit aus und den Sponsoren, ohne die es wesentlich schwieriger zum Haushalten wäre. Ein Dankeschön sagte er auch den Wirtsleuten Sigrid und Hubert Multerer, die auch in der kommenden Saison den Tennisverein verwöhnen. Anschließend gab Jochen Wild den Bericht des Kassiers ab. Eine genaue Auflistung der Einnahmen und Ausgaben zeigte, dass der Verein gut gewirtschaftet hat. Es muss wohl immer noch etwas gespart werden, aber der Verein steht gesund da. Die Kasse wurde von den Kassenprüfern Ertl und Buchner geprüft. Albert Ertl bestätigte eine einwandfreie Kassenführung. Nachdem es keine Fragen zu den Berichten gab, wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet. Wahlleiter Werner Braun schlug folgende Personen für die Vorstandschaft vor: Christian Blaschko als 1. Vorsitzenden, Christian Oberpriller als 2. Vorsitzenden, Jochen Wild als Kassier, Berta Emmer als Schriftführerin, Alfons Piendl und Hermann Aumeier als Jugendwart und Werner Hämmerl und Alois Scheuerer als Spielleiter. Bei der Wahl wurden dann alle vorgeschlagenen Personen einstimmig durch Handwahl gewählt. Christian Nowotny stellte sein Amt als Spielleiter zur Verfügung, welches durch Alois Scheuerer ersetzt wurde. Als Kassenprüfer wurden Albert Ertl und Hans Buchner wieder gewählt. Nach der Wahl konnten noch Wünsche und Anträge gestellt werden.

Die neue Vorstandschaft vom TC Schierling: v. l. Wahlleiter Werner Braun, Werner Hämmerl, Christian Blaschko, Hermann Aumeier, Jochen Wild, Alois Scheuerer, Alfons Piendl, Berta Emmer und Christian Oberpriller.