Olympische Spiele und Marktmeisterschaft beim TC Schierling 20. August 2012 von

Bei strahlendem Sonnenschein führte der TC Schierling letzten Sonntag die Tennisolympiade für die kleinsten Nachwuchsspieler sowie die Finals der Jugendmarktmeisterschaft durch.

An den Wettkämpfen beteiligten sich insgesamt über 40 Kinder und Jugendliche.

Nachdem Vorstand Christian Blaschko nach kurzer Begrüßung aller Zuschauer und Aktiven die Spiele eröffnet hatte, eilten die Kleinsten bereits eifrig mit Rudi Blaschko und seinen Helferinnen über den Platz. Es galt, bei den vielseitigen Aufgaben möglichst viele Schleiferl und Punkte zu ergattern.

Das Spielerische stand hier im Vordergrund, während zeitgleich auf den übrigen Plätzen bei den Endspielen der Marktmeisterschaft die Prioritäten schon anders gesetzt waren. Bereits die Kleinfeldspieler gingen mit ausgesprochenem sportlichen Ehrgeiz und Siegeswillen an ihre Sache heran und bei den Größeren waren die Partien teilweise nervenaufreibend. Am späten Nachmittag standen alle Ergebnisse fest.

In der Olympiade siegte bei den Mädchen Emma Blaschko vor Nicole Egerer, Pati Eisenhut und Jule Ondraczek. Mert Özdurdu setzte sich bei den Knaben vor Daniel Egerer, Paul Melzer und Melek Özdurdu durch. Alle wurden mit Medaillen und Sachpreisen belohnt.

Bei den Kleinfeldspielern gewann das Spiel um Platz drei Marc Feige gegen Jan Ondraczek. Marktmeister wurde Christoph Hämmerl mit einem Ergebnis von 15:8 und 15:7 gegen den Zweiten Kevin Desai. Die restlichen Teilnehmer belegten durchwegs fünfte Plätze und freuten sich über ihre Trostpreise.

Um Platz drei bei den Bambini 12 kämpften Verena Oberpriller und Andreas Heindl. Trotz stärkster Gegenwehr musste sich am Ende Verena Oberpriller mit 6:4, 2:6 und 10:6 geschlagen geben. Die Neuauflage des Vorjahresendspiels gewann Christoph Piendl mit 6:2 und 6:4 gegen Simone Dürmeier. Er konnte seinen Titel somit erfolgreich verteidigen.

Bei den U 14 erreichte den dritten Platz Josef Lehner, während Anna Scheuerer gegen Luca Büchel mit 6:1 und 6:3 erfolgreich war.

Manuel Multerer entschied das Spiel gegen Lukas Hämmerl für sich und wurde Dritter bei den Junioren 18. Zum zweiten Mal in Folge wurde Mario Sperl Marktmeister nach einem Sieg mit 6:4 und 6:2 über Philipp Blaschko.

Eine hervorragende Runde spielte bei den Juniorinnen 18 Kathi Piendl, die nach einem 6:1 6:1 Sieg über die Zweitplazierte Julia Oberpriller zum dritten Mal Marktmeisterin wurde. Luzia Scheuerer kam mit einem 6:3 und 6:3 gegen Christina Fischl auf den dritten Platz.

Mit einem Dank an die anwesenden Eltern, die ihre Kinder wieder verstärkt der Nachswuchsarbeit des TC anvertrauen, beendete Christian Blaschko die Siegerehrung und lobte die aktiven Jugendspieler nochmals für ihr Engagement in der vergangenen Saison.

TC Schierling Tennis Sieger Marktmeisterschaft

Die Sieger, obere Reihe, von links: Mario Sperl, Jugendwarte Alfons Piendl und Hermann Aumeier; mitte: Anna Scheuerer, Kathi Piendl; unten: Christoph Hämmerl, Christoph Piendl

Tennis Schierling Marktmeisterschaften Jugend

Die Erst- bis Drittplatzierten



Bambini 12 II des TC Schierling holen Meisterschaft 28. Juli 2012 von

Für eine große Überraschung im Schierlinger Tennislager sorgte die zweite Bambini 12 Mannschaft in der abgelaufenen Saison. Mit lediglich einem Remis gegen den SV Saal an der Donau und 11:1 Punkten sowie 27:9 Matches holte das Quartett mit Lea Hammerl, Dominik Ertl, Paul Hofmeister und David Dasai die Meisterschaft in der Kreisklasse 2, Jugend Gruppe 161 vor dem Vorjahresmeister TC Geiselhöring. Überraschend war der Gewinn deshalb, weil diese Mannschaft in der vorausgegangenen Saison nur einen Punkt holen konnte.

Bambini II Tennis TC Schierling

Von links: Betreuer Konrad Hofmeister, David Desai, Dominik Ertl, Paul Hofmeister, Trainer Christoph Meister, Lea Hammerl



Juniorinnen I des TC Schierling sind Meister 25. Juli 2012 von

Die Juniorinnen 18 I erkämpften sich in der diesjährigen Punktspielrunde den ersten Platz in der Kreisklasse I und werden im nächsten Jahr in der Bezirksklasse II antreten.
Die Spielerinnen machten es bis zum Schluss spannend, denn die Mannschaft aus Mainburg war ebenfalls Titelanwärter. Mit einem Unentschieden am letzten Spieltag konnte man bei
gleichem Punktestand Mainburg hinter sich lassen, da die Schierlinger über die gesamte Spielzeit einen Spielsatz weniger verloren hatten.

Meister Tennis Kreisklasse I Juniorinnen 18

Für die erfolgreiche Mannschaft waren im Einsatz (von links): Annalena Steger, Kathi Piendl, Ida Heitzer, Clara Heitzer, Anna Scheuerer, Luzia Scheuerer, Julia Oberpriller; obere Reihe: Spielleiter Alois Scheuerer, Jugendwarte Hermann Aumeier und Alfons Pindl

Tennis Juniorinnen TC Schierling

Aufsteigerinnen



Herren 40 I Meister in der Bezirksklasse 1 15. Juli 2012 von

Die Herren 40 I des TC Schierling konnten sich überlegen die Meisterschaft in der Bezirksklasse 1 sichern. Mit 12:0 Punkten und 47:7 Spielen steigt man damit erstmals in der Vereinsgeschichte in die höchste niederbayerische Klasse, die Bezirksliga, auf. Die Mannschaft setzt sich zusammen aus Spielern der umliegenden Vereine Schierling, Eggmühl und Langquaid, die sich sowohl menschlich als auch sportlich hervorragend ergänzen und auch 2013 in der Bezirksliga mitmischen wollen.
Der TC Schierling bedankt sich für diesen tollen Erfolg und wünscht viel Erfolg in der Bezirksliga!

Von links, oben: Konrad Meier, Christian Blaschko, Stefan Burzler, Stefan Stummer; unten: Robert Holmer, Artur Pöppel, Christian Nowotny; nicht auf dem Bild: Mario Schmid



Sommerfest mit Schleiferlturnier 2012 15. Juli 2012 von
Bei sehr windigen Verhältnissen fand gestern das Sommerfestdoppelturnier statt. 12 Spieler der Vereine Schierling, Langquaid und Eggmühl kämpften in Form eines Schleiferlturniers um den Tagessieg.
Sieger wurde Christian Nowotny vor Stefan Stummer und Barbara Koch, die sich im Feld der männlichen Spieler hervorragend in Szene setzen konnte.
Am Abend fand (bei Windstille) das Sommerfest mit gutem Besuch der Mitglieder statt. Die Wirtsleute verwöhnten in gewohnter Art und Weise mit Spezialitäten vom Grill und Schmankerln an der Bar die anwesenden Gäste.
Der TC bedankt sich bei allen, die uns bei diesen Veranstaltungen mit ihrer Anwesenheit unterstützen.
Schee wars!!

Mannschaftsschleiferlturnier 2012, alle Teilnehmer

Nach dem Turnier

Von links: Vorstand Christian Blaschko, 2. Sieger Stefan Stummer, 3. Siegerin Barbara Koch, 1. Sieger Christian Nowotny

Sommernachtsfest